Lesung im Friseursalon am 28.09.2013


Was bietet sich mehr an, als Geschichten vorzustellen, die mit all dem zu tun haben, was uns zum Friseur treibt: dem Wunsch nach Schönheit, dem Wunsch nach Emanzipation oder der Sehnsucht nach dem Traumberuf. In 7 Texten stellen die mitteldeutschen Autorinnen Geschichten vor, in denen sich ganz persönliche Erfahrungen der Hauptfiguren spiegeln, und begeben sich dabei auch auf eine Reise nach Bulgarien und Äthiopien.
Die Lesung findet statt im Rahmen des Ostlichterfestivals organisiert von Freiraum e.V.
Es lesen: Marion Pelny, Cordula Krause, Nora Northmann, Juliane Markov, Katharina Beck, Kathrin Wildenberger, Sylvia Tornau
Ort: Friseursalon Göpfert, Eisenbahnstraße 106
Zeit: 17:00 Uhr
Eintritt: frei

Im Namen der Gruppe Mitteldeutscher Autorinnen

Ein Kommentar

  1. Das ist ja ne super Idee! Eine Lesung im Friseursalon… finde ich für unseren Salon bei Friseure Haidhausen , wie geschaffen. Danke für den Tipp!


Kommentar schreiben

Der Beitrag wurde am 25. September 2013 um 14:08 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Termine gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.