8. Mitteldeutsches Autorinnentreffen

Wir, die mitteldeutschen Autorinnen, möchten Sie einladen, Ihr Wissen, Ihre Gedanken, Ihre Ideen einzubringen. Wie nehmen Sie als BuchhändlerInnen, als VerlegerInnen, als LiteraturagentInnen, als Förderer von Kunst und Literatur, aber auch als Kunstschaffende selbst die Situation von Schriftstellerinnen wahr? Wo gibt es Handlungsbedarf? Wie könnte eine auf die besondere Situation von Kunst schaffenden Frauen ausgerichtete Förderung aussehen? Gemeinsam mit der Louise-Otto-Peters-Gesellschaft e.V., der Autorinnenvereinigung e.V. und der Frauenkultur Leipzig e.V. wollen wir uns in einem Workshop diesem Thema widmen. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

Marion Pelny und Sylvia Tornau

Hier nähere Informationen und Ablaufplan.


Kommentar schreiben

Der Beitrag wurde am 25. März 2011 um 20:55 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Termine gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.