Eine Tatsache wird nicht weniger schmerzlich, wenn sie verschwiegen oder geleugnet wird. Auch dann nicht, wenn der Belogene weiß, dass der Lügner lügt, um dem Belogenen Schmerz zu ersparen.