Als systemische Therapeutin / Beraterin begleite ich Deine Reflexions- und Veränderungsprozesse. Ich unterstütze Dich dabei, Deine Themen zu strukturieren, biete Dir ein Probier- und Übungsfeld für neue Denk-, Sichtweisen, und helfe Dir mit manchmal nervigen, aber Dir immer zugewandten Fragen, Deine eigene Lösungen und Antworten zu finden. Ich verstehe mich dabei als Unterstützerin die sich gemeinsam mit Dir auf die Suche begibt. als Motivatorin, die Dir, mit Deiner Erlaubnis, auch mal einen liebevollen Tritt in den Hintern verpasst.  Ich biete Dir einen sicheren und entspannten Rahmen, Freude am Miteinander entdecken, eine Auszeit vom Müssen, die wir gemeinsam gern füllen können mit einem bejahenden Wollen. Methodische Vielfalt und strukturierte Gespräche gehören für mich ebenso zu den Selbstverständlichkeiten meiner Arbeit, wie das wertungsfreie Annehmen dessen was ist. Ich lade Dich herzlich dazu ein, Dich von Dir selbst überraschen zu lassen.

Zu den Schwerpunktthemen meiner Arbeit gehören meine Einladung

  •  zu Selbstliebe, Mut und Stärke in der je eigenen Ausrichtung, Verantwortungsübernahme für die Gestaltung des Hier und Jetzt auch durch Anerkennung dessen was war und sein kann.
  • zu Selbstkenntnis – wer bin ich, was will ich und wie will ich leben? Was will ich vom Leben und was will das Leben von mir?
  • zu persönlichem Wachstum, in Einklang mit Deinen Fähigkeiten, Talenten und Deiner Persönlichkeitsstruktur

Was Klient*innen in der Zusammenarbeit mit mir mögen

  • meine Intuition und einfühlsame Anerkennung
  • meine Loyalität und Zugewandtheit
  • meine wertschätzende Klarheit und Direktheit
  • meine Fähigkeit, Themen und Probleme zu analysieren
  • meine kreativen (Lösungs-)Ideen.

Was Klient*innen in der Zusammenarbeit mit mir nicht mögen und dennoch als hilfreich empfinden

  • mein nicht Lockerlassen, immer wieder auf den Punkt und zum Thema zurückkehren
  • mein den Finger in die Wunden legen
  • mein Erkennen von Schatten und Ausflüchten
  • meine Genauigkeit im Eingrenzen von Fragestellungen
  • meine mitunter sehr direkte Sprache.

In einem gemeinsamen Arbeitsbündnis auf Augenhöhe arbeiten wir konkret an Deinen Anliegen. In unserer Zusammenarbeit trage ich die Verantwortung für die Prozessgestaltung und Du entscheidest, ob und wie Du ins Handeln kommst. Eine Garantie für bestimmte Veränderungen gibt es nicht, aber verändern wird sich etwas, sobald Du Dich dazu entschließt und dafür bereit bist.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.