#ichtraumich – Tag 25

Aufgabe: Deine Stadt der Träume!

Die Stadt meiner Träume liegt direkt zwischen einem Meer und einem Hochgebirge. Es ist eine Stadt, in der es viele Bücher gibt und Straßencafés im Sommer, überdachte Cafés die aussehen wie Gewächshäuser, die den Blick nach draußen freilassen, im Winter. In manchen Cafés darf geraucht werden, in anderen nicht. Wer etwas isst oder trinkt, darf so lange bleiben, bis das Buch ausgelesen. Optisch ist die Stadt ein Mix aus Hogwarts, der Cambridge Universität, Brügge, Florenz und dem alten Prag, allerdings ausgestattet mit dem Komfort der Jetztzeit. Es gibt viele Parkanlagen, in denen es überall Feuerplätze gibt und in die es die Menschen zu jeder Jahreszeit zieht. Das Klima ist mild, nicht zu heiß, nicht zu kalt und trotzdem sind die Gipfel der umliegenden Berge jederzeit schneebedeckt. Es ist keine Millionenstadt, aber auch keine Kleinstadt. Überall sind Boote zu sehen, Segelboote, Fischerboote und Fähren. Die umliegenden Inseln sind kleine Naturparadiese, die an Schweden und Norwegen erinnern.


Kommentar schreiben

Der Beitrag wurde am 25. Januar 2018 um 19:58 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Trau dich - Challenge 2018 gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen TrackBack auf deiner Seite einrichten.