Morgen segeln wir in Fryslan

9. Juni 2011 um 22:02 Uhr

Mit der Jolle unterwegs auf der Elbe (Teil 1)

19. September 2008 um 18:57 Uhr


20.08.09   Vorbereitung im Leopoldshafen, Seesportverein Dessau e.V.

Vor einer Reise ist immer viel zu tun. Planen, Packen, einkaufen. Das Boot muss geputzt, die nötigen Einzelteile wie Segel, Paddel und Werkzeug müssen gesucht und verstaut werden. Für den Notfall nehmen wir einen kleinen Motor mit, das Boot braucht noch eine Motorhalterung. So wie gedacht funktioniert das alles nicht, also fährt Lars kurz vor 20 Uhr zum Baumarkt. Schrauben kaufen für 15 Euro die Packung. In der Zwischenzeit baut der kleine Wolfgang eine neue Motorhalterung und ich klebe das Namensschild -Oma‘ am Bug und den Namen des Heimathafens am Heck an.Zu unserem Glück ist heute Seesporttag, es sind viele Mitglieder im Verein, die mit anpacken. Allein auf uns gestellt könnten wir morgen nicht starten. Anruf bei Herrn Affelt, dem Vorsitzenden des Yachtclubs Postelwitz, Absprache, dass wir am nächsten Tag gegen 12 Uhr zum slippen ankommen.

Weiterlesen »