Sylvia Plath

22. August 2017 um 00:08 Uhr

„Was ich am meisten fürchte,

ist der Tod der Phantasie.“

Ich bin gerade im Bereich der Phantasie wieder einmal schwer krank, arbeite hart an Stunden genussvoller Langeweile und hoffe somit auf erneute Genesung.

blogger sessions 17

26. März 2017 um 19:03 Uhr

Buchmesse 2017

Mein ganz persönliches Ergebnis der blogger session 17: zu Hause ankommen, Rechner hochfahren, Impressum -Generator suchen und auf meinem Blog das Impressum und die Datenschutzrichtlinien erneuern. 

Die Vorträge waren insgesamt spannend und anregend, die Bandbreite für mich interessant: neben Presserecht und Datenschutz ging es um Reichweite und Suchmaschinenoptimierung und um die Frage, auf welchen Wegen sich mit dem bloggen Geld verdienen lässt). 

Schöner Nebeneffekt: spannende Pausengespräche und eine Fotoaktion mit der Fotografin Birgit-Cathrin Duval.

Neues aus dem Pausenraum

17. Januar 2017 um 23:15 Uhr

‚Der hat ein Erziehungsverständnis wie Voltaire – Kinder sollten in den Wald, um frei aufzwachsen.“ K.K.

Luxemburg 

22. Oktober 2016 um 23:15 Uhr

Luxemburg

 

Wie ärmlich, in der reichen Stadt Luxemburg hab ich nicht einen Gullideckel mit Stadtwappen gefunden ????